ShortCut
Screenshots
http://www.typer.de/screenshots.html

© 2012 Andreas Viebke
 

Screenshots

ShortCut ist über den Infobereich der Taskleiste (System Tray) erreichbar. Bei einem Doppelklick öffnet sich der Konfigurationsdialog, in dem Sie einen Textbaustein oder ein typerscript-Makro definieren oder ändern können.

Auf der Registerkarte “Applikationen” können Sie Anwendungen festlegen, die Sie öfter benötigen. Diese Anwendungen können dann per Hotkey, gefolgt von einem oder mehreren Tastendrücken aufgerufen werden. Auch Makros lassen sich als Anwendungen definieren.

Alle Funktionen können mit wenigen Einstellungen konfiguriert werden. Kürzel, die nicht automatisch (nicht sofort nach der Eingabe) in den entsprechenden Text umgewandelt werden sollen, können Sie auch nachträglich auflösen, indem Sie einen Hotkey drücken. Mit dem zweiten (optionalen) Hotkey leiten Sie die Ausführung einer Applikation ein. Mit einem dritten Hotkey können Sie eingegebene Wörter vervollständigen. Mehr Hotkeys benötigt man nicht, denn die Kürzel selbst werden stets als ganz normale Tastendrücke eingegeben. Bei Bedarf kann ShortCut auch differenziert konfiguriert werden.

Ferner können das Aussehen, das Verhalten des Tray-Icons, der Proxy-Server für Updates und einiges mehr konfiguriert werden: